Loading...

Änis

Änis

Änis ist der geborene Alpinist in unserem Team. Wir nennen ihn auch die Maschine. Auf jeder Tour trägt er den schwersten Rucksack und läuft auch mit Fieber trotzdem allen anderen davon. In seiner Zeit als Mountainbiker gehörte er in den 90er Jahren in der Zentralschweiz zu den Schnellsten. Vor nicht allzu langer Zeit erschreckte er seine Freunde mit einem schweren Lawinenunfall. Sein Schutzengel war mit ihm und bewahrte ihn vor dem Schlimmsten. Änis hat sich jedoch inzwischen von seinem Unfall wieder erholt, so dass er wieder wie gewohnt auf ausgedehnten Ski- oder Biletourentouren anzutreffen ist. Sein ETH-Studium beansprucht ihn sehr, do dass das Sportklettern in letzter Zeit leider viel zu kurz gekommen ist. Das ganze Team hofft auf Besserung.